// Newsletter


16.02.2017 - Achtung: neue Regeln für die Zeitarbeit

Die Zeitarbeitsbranche steht vor grundlegenden Änderungen: Ab April gelten die vom Gesetzgeber beschlossenen Neuregelungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz. Die JOB AG gibt Ihnen einen Überblick, was damit auf Entleihbetriebe, die Zeitarbeitnehmer beschäftigen, zukommt. 
[Mehr]

16.02.2017 - Arbeitsmarkt 2017: Das erwarten die Experten

Das neue Jahr hat für den deutschen Arbeitsmarkt sehr gut begonnen: Die Arbeitslosenquote ist weiterhin niedrig, die Jugendarbeitslosigkeit auf europaweitem Minimum und die Gefahr, entlassen zu werden, ist so gering wie nie zuvor seit der Wiedervereinigung. Für die kommenden Monate sehen Fachleute aber auch Risiken.
[Mehr]

16.02.2017 - Richtig Feedback geben

Wann haben Sie das letzte Mal ein richtig gutes Feedback erhalten? Oder gegeben? In großen Unternehmen sowie einigen Startups ist eine umfassende Feedbackkultur bereits Standard, bei kleineren und mittleren Unternehmen wird mit Feedback noch immer zurückhaltend umgegangen.
[Mehr]

16.02.2017 - JOB AG fördert junge Talente – mit dem Deutschland-Stipendium

Wer in seinem Studium, gleich unter welchen familiären, sozialen oder wirtschaftlichen Bedingungen, herausragende Leistung erbringt, kann durch das Deutschland-Stipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert werden. Die JOB AG ist einer der Partner und unterstützt jährlich einen Stipendiaten während des Studiums finanziell und langfristig als Berufs- und Karriereberater.
[Mehr]

16.02.2017 - Lesetipps aus Arbeitsmarkt und Personal

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen regelmäßig eine Auswahl von aktuellen Artikeln aus den Themenfeldern Arbeitsmarkt und Personaldienstleistung zusammen.
[Mehr]

Seite 1 von 17 |